Sommernachtstraum: Was tun bei Regen?

Posted by Veronika Ott Category: Aktuelles, Jubiläum, Konzerte

Zwei Konzerte unseres Jubiläumsreigens finden unter freiem Himmel statt: Der „Sommernachtstraum“ am 18. und 19.08. Seit Tagen schauen wir gespannt Wetterprognosen und -berichte und fragen uns:

Hält’s Wetter?

Wir gehen natürlich fest davon aus, dass sich der August auch über unsere Jubiläumswoche hinweg weiterhin kräftig ins Zeug legt. Falls das so ist, bitten wir Sie, unser Publikum, schon heute darum, daran zu denken:

Der Schlosshof Vornbach ist NICHT überdacht. Bitte denken Sie also an ausreichend Sonnen- sowie leichten Regenschutz. Bitte bringen Sie KEINE Regenschirme mit!

Und wenn es regnet?

Wir informieren Sie aktuell am Veranstaltungstag morgens um 10 Uhr, ob die Veranstaltung drinnen oder draußen stattfindet, sowohl hier auf unserer Jubiläums-Website als auch auf unserer Facebook-Seite. Informieren Sie sich bitte tagesaktuell!

Sollte es tatsächlich regnen, haben wir auch dafür natürlich vorgesorgt. Folgende Regelung gilt bei Schlechtwetter:

 

Bei Regen am Samstag:

17:00 Uhr: Puppentheater
– im Kulturkeller des Klosters Vornbach (Eingang zum Pfarrsaal hinter der Kirche, bitte Beschilderung folgen)
– Achtung: Der Kulturkeller fasst nur etwa 100 Zuschauer. Es gibt keine Platzkarten, Einlass nach Verfügbarkeit.
– Zusatzvorstellung (nur im Regenfall) am Sonntag (19.08.), 12:00 Uhr (Zutritt nur für Besucher mit Eintrittskarten vom Samstag)

19:00 Uhr: Mendelssohn „Sommernachtstraum“ und „Die erste Walpurgisnacht“
– in der Pfarrkirche Vornbach
– in der Kirche herrscht freie Platzwahl innerhalb der Kategorie

 

Bei Regen am Sonntag:

12:00 Uhr: Zusatzvorstellung Puppentheater
– im Kulturkeller des Klosters Vornbach (Eingang zum Pfarrsaal hinter der Kirche, bitte Beschilderung folgen)
– nur für Besucher mit Eintrittskarte vom Samstag (18.08.)
– Achtung: Der Kulturkeller fasst nur etwa 100 Zuschauer. Es gibt keine Platzkarten, Einlass nach Verfügbarkeit.

17:00 Uhr: Puppentheater
– im Kulturkeller des Klosters Vornbach (Eingang zum Pfarrsaal hinter der Kirche, bitte Beschilderung folgen)
– Achtung: Der Kulturkeller fasst nur etwa 100 Zuschauer. Es gibt keine Platzkarten, Einlass nach Verfügbarkeit.
– Zusatzvorstellung (nur im Regenfall) am Montag (20.08.), 19:00 Uhr (Zutritt nur für Besucher mit Eintrittskarten vom Sonntag)

19:00 Uhr: Mendelssohn „Sommernachtstraum“ und „Die erste Walpurgisnacht“
– in der Pfarrkirche Vornbach
– in der Kirche herrscht freie Platzwahl innerhalb der Kategorie

 

Aber natürlich gilt vor allem:

Drücken Sie gemeinsam mit uns die Daumen, dass wir sommernachtstraumhaftes Wetter haben!

 

(Foto: Denise Johnson)