Chorfestival zum 25. Jubiläum: Festliches Eröffnungskonzert – Georg Muffat, „Missa in labore requies“
15. August 2018
19:00
Vornbach am Inn
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt (Maria am Sand 1, 94152 Vornbach am Inn)
Auf Karte ansehen

Die monumentale fünfchörige und 24-stimmige Messe des von 1690 bis 1704 als Domkapellmeister in Passau schaffenden Komponisten gehört zu den größten Werken im Stil der venezianischen Mehrchörigkeit, die jemals nördlich der Alpen geschaffen wurden.

Gemeinsam mit dem Originalklangorchester L’arpa festante, acht Solisten und dem großen Chor des Heinrich-Schütz-Ensembles Vornbach wird die Pfarrkirche Vornbach mit der wunderbaren großen Egedacher Orgel als Hauptcontinuo-Instrument von Hochaltar, Emporen und Seitennischen in dreidimensionaler Klangfülle erstrahlen. Dieses Konzert wird in Kooperation mit dem Verein zur Förderung der Egedacher Orgel aufgeführt.

Sopran: Helene Grabitzky, Maria Weber
Altus: Stefan Steinemann, Yosemeh Adjei
Tenor: Matthias Deger, Joachim Roth
Bass: Marlo Honselmann, Thomas Stimmel

Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach
Solistenensemble
Originalklangorchester L’arpa festante
Leitung: Martin Steidler

Veranstalter:
Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach e.V.
Verein zur Förderung der Egedacher Orgel e.V.

Karteninformationen:

Karten:

  • Kat.I/II/III: 35/27/15 € (27/22/15 € ermäßigt), nummerierte Plätze
  • Ermäßigung für Schüler, Studenten sowie gegen Vorlage eines Behindertenausweises
  • freier Eintritt für Kinder bis einschließlich 16 Jahre (bei Kauf einer regulären Erwachsenenkarte)

Festival-Abonnement:

69 € (enthält 4 Eintrittskarten der Kategorie I für alle Veranstaltungen – Sommernachtstraum entweder Samstag oder Sonntag)

Vorverkauf:

  • per E-Mail: karten@heinrich-schuetz-ensemble.de
  • telefonisch: +49 851 20549880 (Ticket-AB)
  • persönlich (ab 02.04.):
    • Kolibri, Theresienstraße 11, 94032 Passau (Tel. +49 851 36905)
    • Raiffeisenbank Unteres Inntal, Raiffeisenplatz 1, 94152 Neuhaus am Inn (Tel. +49 8503 880)