Im Spiegel meiner Träume – A-cappella-Konzert
2. Mai 2020
19:00
Vornbach am Inn
Pfarrkirche "Mariä Himmelfahrt" (Maria am Sand 4, 94152 Vornbach am Inn)
Google Map

Das Heinrich-Schütz-Ensemble stellt im Programm Im Spiegel meiner Träume zum einen Werke von Johannes Brahms in den Mittelpunkt. Seine Liederzyklen sind mit ihren innigen Klangfarben und ihren „typisch romantischen“ Themen – Naturschönheit, die Welt alter Sagen und Mythen, Sehnsucht und Vergänglichkeit – Meisterwerke der romantischen Chorliteratur. Auch für den anderen Teil des Programms bildet die deutsche Romantik den Bezugspunkt, denn sie war eine Epoche der intensiven Volksliedforschung und -sammlung. Dass Komponisten sich mit Volksliedern auseinandersetzen und sie als Chorsätze bearbeiten, ist ein Phänomen, das in dieser Zeit seinen Ursprung hat. Bearbeitungen deutscher Volkslieder, von Brahms‘ berühmtem Wiegenlied bis zu ganz neuen Kompositionen aus dem 21. Jahrhundert, bilden den zweiten Programmschwerpunkt.

Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach
Leitung: Martin Steidler und Markus Bauer

 

Karten

Karten zu € 19,- / € 12,- (erm.) an der Abendkasse.